Webdesign Köln - Webseite Kölner Restaurant

Neues Webdesign für Kölner Restaurant henne.weinbar

“Geile Teller und fette Weine in der HENNE.Weinbar”, so titelt ein Lifestyle-Magazin über die Neueröffnung des Restaurants in Köln. Der Inhaber Hendrik Olfen kümmert sich hierbei um das Wohl der Gäste und zaubert geile Teller und fette Weine. Mein Job war es, sich um ein geiles Webdesign zu sorgen.

Minimalistisches Design und den Nutzer im Fokus

Bei diesem Projekt galt es, das tolle Ambiente und die Nutzerführung so schlicht wie möglich zu halten. In der Gastronomie – insbesondere bei einem Restaurant – steht das Essen, wie ein Kunstwerk im Mittelpunkt. Durch das Design sollte genau dies, auch auf der Webseite fortgeführt werden. Auf der Startseite wird ein Slider mit dem Ambiente angezeigt. Der Nutzer hat von dort aus, die Möglichkeit, alle weiteren Informationen abzugreifen. Von der Weinkarte bis hin zu Team und Bewerbung. Das Reservierungstool “bookatable” von Michelin wurde vollständig in die Webseite integriert. Somit wird der Kunde nicht auf eine weitere Seite geleitet, um einen Tisch zu reservieren.